Sonstige Fragen rund um Wasserbetten

 

Kann man in einem Wasserbett seekrank werden?


Zumindest ist dies nicht bekannt. Aber auch wenn die leichte Wellenbewegung in einem Wasserbett anfangs ungewohnt erscheint, wird sie nach kurzer Zeit eher als angenehm und beruhigend empfunden.

Wie hoch ist die Lebensdauer eines Wasserbetts?


Bei der richtigen Pflege, ist die Haltbarkeit eines Wasserbettes höher als die einer herkömmlichen Schlafstätte. Zudem können die verschiedenen Einzelteile, sollten sie defekt sein, leicht ausgetauscht werden. 

Ist eine Wasserbettmatratze sehr weich?


Die Matratze eines Wasserbetts kann man keineswegs als „weich“ bezeichnet. Sie ist nicht mit herkömmlichen Matratzen zu vergleichen. Sie ist eher flexibel und passt sich optimal dem Körper an, so dass sie ihn perfekt unterstützt.

Wirkt das Wasserbett wie eine Wasserader?


Nur fließendes Wasser erzeugt ionisierende Ströme, die auf den Organismus störend wirken können. Das Wasser in einem Wasserbett steht und wirkt daher durch seine Dichte schützend gegenüber jeglicher irritierender Strahlung. 

Ist Strom und Wasser nicht gefährlich?


Die Heizung befindet sich nicht direkt an der Wassermatratze, sondern unter der Schutzwanne. Zudem ist das gesamte System elektrisch geprüft und geerdet.

Wie hoch ist der Stromverbrauch?


Der Stromverbrauch eines Wasserbetts ist relativ gering. Die Heizung ist nicht den gesamten Tag über aktiv, sondern nur während zwei bis sechs Stunden. Die Energieaufnahme beträgt je nach Wärmesystem zwischen 40 bis 310 Watt. Auch sind Wasserbetten heutzutage sehr gut wärmeisoliert. 

Was passiert bei Stromausfall?


Die Schlaftemperatur wird erst nach etwa 48 Stunden nach Heizungsausfall unterschritten. Ein normaler Stromausfall hat somit keinerlei Auswirkungen.

Ist ein Wasserwechsel häufig notwendig?


Verwendet man regelmäßig einen Konditionierer und füllt ausschließlich sauberes Wasser nach, bleibt die Wasserqualität in der Regel über Jahre konstant. Ein Wasserwechsel ist somit hinfällig. Wird die Wasserbettmatratze jedoch ausgetauscht oder steht ein Umzug an, ist das Ablassen des Wassers nicht zu vermeiden. 

Durch anklicken eines Produktbildes, gelangen Sie direkt zu der Artikelbeschreibung eines ausgewählten Onlineshops für Wasserbetten und Zubehör!